Loading...
Anschlussfinanzierung2017-07-11T12:36:33+00:00

Anschlussfinanzierung

Zum Ende der Zinsbindungsfrist eines Darlehens verbleibt in der Regel eine Restschuld. Wir unterstützen Sie bei der Weiterfinanzierung Ihrer Baufinanzierung in Form einer Anschlussfinanzierung. Liegt der Termin weiter in der Zukunft ist vielleicht ein Forwarddarlehen interessant.

Prolongation

Bei einer Prolongation verlängern Sie Ihr Darlehen bei Ihrem jetzigen Darlehensgeber. Das ist unkompliziert, aber Sie erhalten nicht immer die besten Konditionen. Deshalb kann es sinnvoll sein die Bank über eine Umschuldung zu wechseln.

Umschuldung

Wir suchen für Sie die beste Kondition für Ihre Anschlussfinanzierung oder ihr Forwarddarlehen und regeln für Sie die Formalitäten für den Übergang zum neuen Kreditgeber. Die Ersparnis ist in der Regel deutlich größer als die Gebühren für die Abtretung der Grundschulden.

Forward-Darlehen

Beim Forward-Darlehen können Sie sich bereits bis zu 5 Jahre vor Ablauf Ihrer Zinsbindungsfrist ein neues Zinsangebot sichern. Dieses löst dann zum Ende Ihrer bestehenden Zinsbindungsfrist das bestehende Darlehen verbindlich ab.

Hier erhalten Sie eine Übersicht über die verschiedenen Darlehensarten:

Beim Annuitätendarlehen zahlen Sie für festgelegten Zinsbindungszeitraum einen festen Betrag, der aus Zins und Tilgung besteht. Ideal für Eigennutzer ohne Zinsrisiko.
Es handelt sich um ein Annuitätendarlehen, welches nach Ende der Zinsbindungsfrist komplett abbezahlt ist. Ideal für Eigennutzer mit absoluter Zinssicherheit.
Eine Kombination aus Annuitätendarlehen und Bauspardarlehen mit Volltilgung und fester Rate bis zum Ende der Laufzeit. Ideal für Eigennutzer mit absoluter Zinssicherheit.
Hier zahlt man nur die Zinsen auf das Darlehen und spart die Tilgung über Wertpapiere, Aktien oder Fonds an. Ideal für Kapitalanleger die einen größtmöglichen Steuervorteil und Vermögensüberschuss erwirtschaften wollen.
Hier sparen Sie mit staatlicher Förderung in einen Bausparvertrag, den Sie später nach gewissen Vorgaben in ein Bauspardarlehen umwandeln können. Ideal für zukünftige Projekte, Umschuldungen oder Modernisierungen.
Ein Darlehen mit Zinsfestschreibung, welches man ohne Angabe von Gründen, ohne Vorfälligkeitsentschädigung nach einer Sperrfrist jederzeit kündigen kann. Ideal für Kunden die Zinssicherheit und Flexibilität kombinieren möchten.
Dabei handelt es sich um ein Annuitätendarlehen mit Verwendung der Riester-Förderung als Tilgung. Auch Wohn-Riester-Bausparverträge sind möglich. Ideal für junge Familien im Eigenheim.
Die Rentenhypothek mit lebenslanger Sollzinsbindung sorgt für Liquidität im Alter, in dem man die lastenfreie Immobilie beleiht und sich einen finanziellen Spielraum mit einem Höchstmaß an Flexibilität im Rentenalter sichert. Ideal für Rentner.
Darlehen ohne Zinsfestschreibung bei dem der Zins alle drei Monate nach Marktentwicklung angepasst wird. Volle Sondertilgung und Umwandlung in ein Darlehen mit Zinsfestschreibung jederzeit möglich. Ideal für Flexibilität.
Das Cap-Darlehen ist ein variables Darlehen, das zusätzlich mit einer Zinsobergrenze über einen festgelegten Zeitraum vereinbart wird. Sondertilgungen sind jederzeit möglich. Ideal für Flexibilität und Zinsbegrenzung nach oben.
Das Kombi-Darlehen ist eine Kombination aus einem Annuitäten-Darlehen und einem variablen Darlehen. Ideal für Kunden die die Vorteile beider Welten miteinander vereinen möchten.

Ihre Vorteile:

Auszug unserer Bankpartner